Vertrauensleute und Betriebsräte diskutieren mit Ralf Sikorski auf der Tarifkonferenz Nordrhein

Tarifkonferenz - Auftakt zur Chemietarifrunde

Mehr als 120 Vertrauensleute und Betriebsräte informierten sich auf der Tarifkonferenz des Landesbezirk in Düsseldorf

I. Sparrer

IG BCE

Tarifkonferenz Nordrhein

Mehr als 120 Vertrauensleute und Betriebsräte informierten sich auf der Tarifkonferenz des Landesbezirk in Düsseldorf über die aktuellen Lage zur Chemietarifrunde 2018 und die Ausrichtung unserer tarifpolitischen Ziele. Digitalisierung, Entgrenzung der Arbeit, Personalentwicklung  und Qualifizierung werden in den nächsten Jahren zentrale Themen in der betrieblichen Gestaltung der Arbeit sein. Ralf Sikorski, zuständiges Vorstandsmitglied und Verhandlungsführer, betonte aber auch, dass die Stärkung der Tarifbindung für die IG BCE das Thema NR1 sein muss. Daran wird auch unsere Sozialpartnerschaft gemessen. Beim Ausblick auf die  diesjährige Tarifrunde  konnte festgestellt werden, dass  die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen gut sind. Für NRW bewertete Frank Löllgen, Landesbezirksleiter und regionaler Verhandlungsführer die wirtschaftliche Lage in der Chemischen Industrie als insgesamt positiv und brachte die Stimmung auf den Punkt: „Wir erwarten eine knackige Tarifrunde".

Tarifkonferenz Nordrhein 2018 (2)

Nach oben